05. August 2015: Eröffnung Waldkita Nied am 01. September 2015. Noch freie Betreuungsplätze.

Ursprünglich sollte die Waldkita Nied im Sommer 2015 eröffnen, nun steht aber der endgültige Termin fest: die Waldkita macht am 01. September 2015 ihre Pforten auf. Zukünftig werden dort in einer Krippen- und Kindergartengruppe Kinder im Alter von ein bis sechs Jahren von 7:30 Uhr bis 17 Uhr betreut. Träger der Kita ist der Verein zur Unterstützung berufstätiger Eltern e.V.

2013 begannen die Initiatoren der Waldkita, das Lehrer-Ehepaar Tanja und Patrik Gerecke, mit der konkreten Planung ihrer Kita. „Wir möchten Kinder so lange wie möglich echte Entdecker und Forscher sein lassen, und das geht draußen besser als drinnen, denn drinnen muss man konstruieren, um etwas spannend zu machen, draußen ist einfach alles spannend“, so Patrick Gerecke zur ursprünglichen Idee. Die pädagogische Fachkraft Franziska Simm, die die Einrichtung im September 2015 eröffnet, ergänzt: „Anmeldungen für Betreuungsplätze sind noch möglich“.

Die Einrichtung liegt in der Eisenbahner-Siedlung in der Nähe des Niedwaldes und der Nidda. Die Räumlichkeiten bieten Platz für 31 Kinder in zwei Gruppen. Jede Gruppe verfügt über einen eigenen Gruppenraum, einen Schlaf- bzw. Ruheraum und einen Sanitätsraum. Zusätzlich gibt es eine geräumige Garderobe, einen Spiel- und Bewegungsflur und eine offene Küche mit sich anschließendem Essbereich. Die Räume sind sehr hell, mit großen bodentiefen Fenstern und weißen Wänden. Platz für Bewegung bietet auch das Außengelände mit Sandkasten und Hochbeeten.

Für Voranmeldungen ist Franziska Simm unter der Telefonnummer 0159 – 042 332 37 und der E-Mail-Adresse waldkita-nied@bvz-frankfurt.de erreichbar. Weitere Informationen gibt es auch auf www.waldkita-nied.de. Tom Wieland gibt Auskunft zum Trägerverein unter der Telefonnummer 069 – 9150 107 15 und unter der E-Mail-Adresse tom.wieland@bvz-frankfurt.de .


Frankfurt am Main, 05. August 2015
Nr. 13/2015

Verein zur Unterstützung berufstätiger Eltern e.V.

Humboldtstraße 12, 60318 Frankfurt am Main

Ansprechpartner:

Tom Wieland
Telefon: 069 – 9150 107 15
E-Mail: tom.wieland@bvz-frankfurt.de

ÜBER UNS

Die gemeinnützige BVZ GmbH betreibt als großer freier Träger von Kindertageseinrichtungen im Frankfurter Raum 160 Krabbelstuben, Krippen, Kinderläden, Kindergärten, Schülerläden und Horte mit insgesamt weit über 6.000 Betreuungsplätzen.

Die BVZ GmbH vertritt eine bunte Vielfalt an Möglichkeiten zur Betreuung von Kindern im Alter von drei Monaten bis zwölf Jahren.

Kontakt

  • Humboldtstraße 12
    60318 Frankfurt am Main
  • +49 69 9150 107 - 00
    Fax: +49 69 9150 107 - 28
  • E-Mail: info@bvz-frankfurt.de
  • BVZ-GmbH

Neuigkeiten

Unter Aktuelles erfahren Sie alle Neuigkeiten aus der BVZ GmbH und den Kindertageseinrichtungen. In unserem Menüpunkt Presse sind unsere Pressemitteilungen und Artikel über uns zu finden. Ebenfalls finden Sie dort Ansprechpartner für weitere Informationen.